Beste Verbindungen in die Zukunft: Germanium.

Was so klingt wie ein kampflustiger Stamm aus der Antike, ist in Wirklichkeit ein Metall, ohne dass unser modernes Leben nicht möglich wäre: Germanium. Dieses begehrte und seltene Metall gehört wie Gallium und Indium zu den Technologiemetallen, ohne die viele Hightech-Anwendungen wie z. B. Glasfaserkabel für das Internet undenkbar wären.

Germanium ist aber nicht nur für viele Schlüsseltechnologien unverzichtbar. Es rückt auch immer mehr in Form einer neuen "Anwendung" in den Fokus: als physisches Investment für Privatanleger. Die Gründe dafür sind die zunehmende Unsicherheit und Abkehr von klassischen Anlageinstrumenten in Zeiten einer globalen Finanz- und Währungskrise, ein drohender Versorgungsengpass und die zunehmenden technischen Anwendungen bei global steigender Nachfrage.

Alles über die historischen, chemischen Details von Germanium, die aktuelle Versorgungssituation und wie Sie als Privatanleger von den großen Chancen eines physischen Investments profitieren können, erfahren Sie auf diesen Seiten.

http://jumk.de/mein-pse/germanium.php

Home
Eigenschaften
Anwendungsgebiete
Situation
Germanium als Investment